Herzlichen Glückwunsch!

 

Dein Beitrag fürs Klima -

Mit deinem Baum bindest du ab sofort

10 kg CO2 pro Jahr!

Warum sind Bäume so wichtig?

 

Bäume sind die einzigen extrem günstigen und kinderleicht vermehrbaren CO2-Speicher.

Bäume regulieren den Niederschlag und sind Teil des Wasserkreislaufs.

Bäume kühlen die Erde, in dem sie zur Wolkenbildung beitragen.

Bäume reinigen die Luft.

Such dir deinen Baum  in der Arena Hohenlohe in Ilshofen aus. Gehe zu unserem Abo-Max Stand und investiere 2 € für deinen Baum.  


Pflanzanleitung

 

  • Dein Baum ist winterhart und kann in den Garten gepflanzt werden.
  • Suche einen sonnigen bis halbschattigen Standort.
  • Grabe ein Pflanzloch, das doppelt so breit und doppelt so tief ist wie der
  • Wurzelballen.
  • Die Grubensole wird noch einmal extra gelockert, damit keine Staunässe entsteht und die neuen Wurzeln leicht einwachsen können.
  • Fülle nun lockere, humose Erde in das Loch, bis der Erdballen deines Baumes mit der Erdoberfläche bündig abschließt.
  • Entferne den Topf und setze den Baum in das Pflanzloch.
  • Rundherum wird mit lockerer Erde aufgefüllt.
  • Gieße den Baum mit 10 Litern Wasser an.
  • Wiederhole dieses jede Woche

Pflanzanleitung

 

  • Dein Baum ist winterhart und kann in den Garten gepflanzt werden.
  • Suche einen sonnigen bis halbschattigen Standort.
  • Grabe ein Pflanzloch, das doppelt so breit und doppelt so tief ist wie der
  • Wurzelballen.
  • Die Grubensole wird noch einmal extra gelockert, damit keine Staunässe entsteht und die neuen Wurzeln leicht einwachsen können.
  • Fülle nun lockere, humose Erde in das Loch, bis der Erdballen deines Baumes mit der Erdoberfläche bündig abschließt.
  • Entferne den Topf und setze den Baum in das Pflanzloch.
  • Rundherum wird mit lockerer Erde aufgefüllt.
  • Gieße den Baum mit 10 Litern Wasser an.
  • Wiederhole dieses jede Woche

Pflanzanleitung

 

  • Dein Baum ist winterhart und kann in den Garten gepflanzt werden.
  • Suche einen sonnigen bis halbschattigen Standort.
  • Grabe ein Pflanzloch, das doppelt so breit und doppelt so tief ist wie der
  • Wurzelballen.
  • Die Grubensole wird noch einmal extra gelockert, damit keine Staunässe entsteht und die neuen Wurzeln leicht einwachsen können.
  • Fülle nun lockere, humose Erde in das Loch, bis der Erdballen deines Baumes mit der Erdoberfläche bündig abschließt.
  • Entferne den Topf und setze den Baum in das Pflanzloch.
  • Rundherum wird mit lockerer Erde aufgefüllt.
  • Gieße den Baum mit 10 Litern Wasser an.
  • Wiederhole dieses jede Woche

Pflanzanleitung

 

  • Dein Baum ist winterhart und kann in den Garten gepflanzt werden.
  • Suche einen sonnigen bis halbschattigen Standort.
  • Grabe ein Pflanzloch, das doppelt so breit und doppelt so tief ist wie der
  • Wurzelballen.
  • Die Grubensole wird noch einmal extra gelockert, damit keine Staunässe entsteht und die neuen Wurzeln leicht einwachsen können.
  • Fülle nun lockere, humose Erde in das Loch, bis der Erdballen deines Baumes mit der Erdoberfläche bündig abschließt.
  • Entferne den Topf und setze den Baum in das Pflanzloch.
  • Rundherum wird mit lockerer Erde aufgefüllt.
  • Gieße den Baum mit 10 Litern Wasser an.
  • Wiederhole dieses jede Woche

MESSEN DER SÜDWEST PRESSE HOHENLOHE